ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT

DRUCK/EXPORT
Heinrich Esch / Anna Margaretha (Margarethe) Schelkes

Anschlusstafel:Tabelle der Prominententafeln  Diesterweg–Kamp (PDF/JPG)
Tafelindex:Namenindex zu den Prominententafeln 8 „Esch“ auf 3 Anschlusstafeln / nur A. M. Schelkes auf obiger Tafel

Ehemann:Personenblatt  Heinrich Esch   (1721 – 1815)
 evangelisch-reformiert; Pfarrer
Pfarrer in Viersen, Rees, Xanten und Moers
H. Averdunk, Geschichte der Familie Wintgens, Duisburg 1909, S. 125
F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 5, 123 ff. (ausführliche Lebensbeschreibung)
B. Koerner, Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien (= DGB) 16, Görlitz 1910, S. 174
B. Koerner, Deutsches Geschlechterbuch 50, Görlitz 1926, S. 25
E. Strutz, Geschichte der Rübel von Elberfeld, Neustadt/Aisch 1956, S. 225
A. Rosenkranz, Das Evangelische Rheinland II, Düsseldorf 1958, S. 120
A. Blömer, Ahnenliste der Anna Margaretha Esch, * 1761 in Viersen, Mönchengladbach 1985, S. 3, 10 f., 21
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3032
Geburt:  Sa., 15. November 1721 in:  Mörmter
Taufe:  So., 30. November 1721in:  Mörmter
Tod:  So., 2. Juli 1815 in:  Neukirchen-Vluyn
Vater:  Heinrich Esch* ca. 1659 Wesel
∞ 11.09.1718 Mörmter
  Anna Margaretha Schnock
† 18.02.1733 Mörmter
  (ca. 1659 – 1733)
Mutter:  Anna Margaretha (Margarethe) Schnock [Schnook]* ca. 1677 Xanten
∞ 11.09.1718 Mörmter
  Heinrich Esch
† 27.03.1770 Rees
± 30.03.1770 Rees
  (ca. 1677 – 1770)

Heirat:  Di., 28. Oktober 1760 in:  Viersen

Ehefrau:Personenblatt  Anna Margaretha (Margarethe) Schelkes   (1740 – 1815)
 evangelisch-reformiert
F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 5, 123
B. Koerner, Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien (= DGB) 16, Görlitz 1910, S. 174
B. Koerner, Deutsches Geschlechterbuch 50, Görlitz 1926, S. 25
E. Strutz, Geschichte der Rübel von Elberfeld, Neustadt/Aisch 1956, S. 225
A. Blömer, Ahnenliste der Anna Margaretha Esch, * 1761 in Viersen, Mönchengladbach 1985, S. 3, 11, 21
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3032
Geburt:  Mo., 15. Februar 1740 in:  Viersen-Beberich
Taufe:  Fr., 19. Februar 1740in:  Viersen
Tod:  Do., 4. Mai 1815 in:  Neukirchen-Vluyn
Vater:  Josef Adam Schelkes [Schölkes]≈ 12.08.1714 Viersen
∞ ca. 1735
  Anna Tilem
† 16.04.1744 Viersen
  (1714 – 1744)
Mutter:  Anna (Encken) Tilem [Thielem]≈ 12.02.1713 Viersen
∞ ca. 1735
  Josef Adam Schelkes
† 08.05.1778 Viersen
  (1713 – 1778)

(1) Tochter:Personenblatt  Anna Margaretha Esch≈ 30.08.1761 Viersen
∞ 22.06.1792 Moers
  Johann Caspar Bösken
† ca. 1795 Duisburg
  (1761 – ca. 1795)
 evangelisch-reformiert
F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 5, 123, 129
B. Koerner, Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien (= DGB) 16, Görlitz 1910, S. 174
B. Koerner, Deutsches Geschlechterbuch 50, Görlitz 1926, S. 25
A. Blömer, Ahnenliste der Anna Margaretha Esch, * 1761 in Viersen, Mönchengladbach 1985, S. 3, 11, 21 (et passim)
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3032
Taufe:  So., 30. August 1761 in:  Viersen
Heirat:  Fr., 22. Juni 1792 in:  Moers
 Quelle:https://familysearch.org/pal:/MM9.1.1/JHQN-72V
Tod:  ca. 1795 in:  Duisburg
Ehepartner:  + Johann Caspar Bösken≈ 09.02.1766 Alpen
∞ 22.06.1792 Moers
  Anna Margaretha Esch
∞ 06.11.1796 Essen
  Johanna Maria Gertrud von Halfern
† 29.07.1808 Dinslaken

(2) Sohn:Personenblatt  Adam Esch≈ 11.12.1763 Viersen
∞ 09.12.1787 Moers
  Katharina Magdalena Carstanjen
∞ 03.11.1805 Duisburg
  Friederika Cornelia Schombart
† 21.09.1845 Düsseldorf
± 24.09.1845 Duisburg
  (1763 – 1845)
 evangelisch-reformiert; Kaufmann
Kaufmann in Duisburg
H. Averdunk, Geschichte der Familie Wintgens, Duisburg 1909, S. 125
F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 6 (ausführlich zu den Nachkommen), 66, 123, 129, 149 ff. (ausführliche Lebensbeschreibung)
B. Koerner, Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien (= DGB) 16, Görlitz 1910, S. 174 (dito), 512
G. von Eynern, Die Unternehmungen der Familie vom Rath, Bonn 1930, S. 326
Carstanjen, Geschichte der Duisburger Familie Carstanjen, o. O. [1968], S. 42
M. Strutz-Ködel, Bergisches Geschlechterbuch 5 (DGB 183), Görlitz 1980, S. 112
A. Blömer, Ahnenliste der Anna Margaretha Esch, * 1761 in Viersen, Mönchengladbach 1985, S. 11 f. (ausführlich zu den Kindern), 21
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3032
Taufe:  So., 11. Dezember 1763 in:  Viersen
1. Heirat:  So., 9. Dezember 1787 in:  Moers
Tod:  So., 21. September 1845 in:  Düsseldorf
Begräbnis:  Mi., 24. September 1845in:  Duisburg
Ehepartner:  + Katharina Magdalena Carstanjen* 21.06.1764 Duisburg
≈ 21.06.1764 Duisburg
∞ 09.12.1787 Moers
  Adam Esch
† 23.03.1805 Duisburg
, + Friederika Cornelia Schombart≈ 05.07.1778 Duisburg
∞ 03.11.1805 Duisburg
  Adam Esch
† 16.05.1848 Duisburg

(3) Sohn:Personenblatt  Heinrich Esch* 20.07.1766 Rees
≈ 23.07.1766 Rees
∞ 18.10.1790 Isselburg
  Johanna Sibylla Roß
† 03.12.1845 Neukirchen-Vluyn
  (1766 – 1845)
 evangelisch-reformiert; Pfarrer
1787-1834 reformierter Pfarrer in Vluyn
F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 12, 61, 125, 129, 157 ff. (ausführliche Lebensbeschreibung), 163 ff.
B. Koerner, Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien (= DGB) 16, Görlitz 1910, S. 182, 507
E. Strutz, Geschichte der Rübel von Elberfeld, Neustadt/Aisch 1956, S. 225
A. Rosenkranz, Das Evangelische Rheinland II, Düsseldorf 1958, S. 120
F.W. Bauks, Die evangelischen Pfarrer in Westfalen, Bielefeld 1980, Nr. 1563
A. Blömer, Ahnenliste der Anna Margaretha Esch, * 1761 in Viersen, Mönchengladbach 1985, S. 11, 14, 21
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3033
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland III, Bonn 2018, Nr. 10878
Geburt:  So., 20. Juli 1766 in:  Rees
Taufe:  Mi., 23. Juli 1766in:  Rees
Heirat:  Mo., 18. Oktober 1790 in:  Isselburg
Tod:  Mi., 3. Dezember 1845 in:  Neukirchen-Vluyn
Ehepartner:  + Johanna Sibylla Roß* 27.12.1765 Isselburg
≈ 30.12.1765 Isselburg
∞ 18.10.1790 Isselburg
  Heinrich Esch
† 29.12.1835 Neukirchen-Vluyn

(4) Sohn:Personenblatt  Esch   (1768 – 1768)
 F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 125
Geburt:  So., 29. Mai 1768 (Totgeburt)in:  Rees
Tod:  So., 29. Mai 1768 in:  Rees
Begräbnis:  Mi., 1. Juni 1768in:  Rees

(5) Sohn:Personenblatt  Johann Friedrich Esch≈ 14.04.1771 Xanten
∞ 10.07.1796 Moers
  Johanna Maria Agnes Schombart
† 21.09.1802 Duisburg
  (1771 – 1802)
 evangelisch-reformiert; Kaufmann
ab 06.02.1795 in Duisburg
F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 22, 66, 129, 233 f. (Lebensbeschreibung)
B. Koerner, Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien (= DGB) 16, Görlitz 1910, S. 194, 512
A. Blömer, Ahnenliste der Anna Margaretha Esch, * 1761 in Viersen, Mönchengladbach 1985, S. 11, 15, 21
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3029, 3032
Taufe:  So., 14. April 1771 in:  Xanten
Heirat:  So., 10. Juli 1796 in:  Moers
Tod:  Di., 21. September 1802 in:  Duisburg
Ehepartner:  + Johanna Maria Agnes (Agnete) Schombart* 01.03.1772 Duisburg
∞ 10.07.1796 Moers
  Johann Friedrich Esch
∞ ca. 1806
  Meinhard Josten
† 13.11.1829

(6) Sohn:Personenblatt  Diedrich Hermann Peter Esch   (1775 – ....)
 evangelisch-reformiert
F.W. Esch, Geschichte der Familie Esch, Görlitz 1910, S. 6, 129
B. Koerner, Genealogisches Handbuch bürgerlicher Familien (= DGB) 16, Görlitz 1910, S. 175
J. Gruch, Die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer im Rheinland II, Bonn 2013, Nr. 3032
Taufe:  So., 8. Januar 1775 in:  Xanten
ÜBERSICHT      SUCHE      PERSONEN      FAMILIEN      ORTE      BERUFE      HIGHLIGHTS      PROMINENTE      KONTAKT
HTML-Seite erstellt von Der Stammbaum 5 (5.0.17) (optimiert von F. H.). Informationen zum Programm auf der Homepage 'Der Stammbaum'.